top of page
FrauenKreis Wels
FrauenKreis Wels

So., 14. Mai

|

Heidingerhof Wels

FrauenKreis Wels

Archetyp Die Mutter

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

14. Mai, 17:00 – 21:00

Heidingerhof Wels , Schafwiesenstraße 60, 4600 Wels, Österreich

Über die Veranstaltung

Zum Muttertag tauchen wir gemeinsam ein in den weiblichen Archetypen 

Die Mutter 

       ღ

Die Mutter, oder auch die Hüterin in uns, trägt die Aspekte der Fürsorge, Güte, Fruchtbarkeit und Wachstum in sich. Kaum ein anderer Archetyp ist so wichtig und wertvoll für uns als weibliche Wesen. Jeden Monat, besonders um den Eisprung, ist die Mutter ins uns aktiv und jeder Mensch auf der Welt, wurde von seiner Mutter empfangen, ist in ihrem Bauch herangewachsen und aus ihr heraus geboren.

Vorweg ist es mir wichtig zu erwähnen, dass es hierbei keine Rolle spielt, ob du eine Mutter eines physischen Kindes bist, es werden möchtest oder nicht, denn es geht primär um den schöpferischen Aspekt der Mutter.

Denn eine Mutter öffnet sich, gibt sich hin und empfängt (Kinder, Ideen, Projekte). Sie "geht" schwanger und ist in absoluter Fülle, im Fluss des Lebens, bis sie endlich neues Leben (oder Projekte) gebärt und sich bedingungslos um dieses neue heilige Leben kümmert.

Diese absolute Hingabe lässt sie an ungeahnte Grenzen gehen.

Sich auf wahre Mutterschaft einzulassen bedeutet, die Qualitäten von Fürsorge, Liebe, Geduld, Wärme, Geborgenheit, Vertrauen und Schutz ins Leben einzulassen. Ebenso für die Projekte, welche wir ins Leben gebären.

Die Mutter ist nicht nur die Urmutter, sondern auch die Verkörperung des Weiblichen.

Doch gebe ich mir all diese Fürsorge und Liebe auch selbst?

Wie bei der Priesterin, ist es besonders wichtig auch uns selbst zu nähren. Uns selbst bedingungslos anzunehmen und zu lieben.

 Was brauchst du, um für dich die Mutter zu sein, nach der du dich sehnst? 

Wie oben schon erwähnt, fordere ich dich liebevoll auf, dich um dich selbst zu kümmern. Sei dir selbst die beste Mutter die du nur sein kannst. Dafür nutze gerne die folgenden Fragen zur Reflektion:

  • Was nährt mich? Was lässt mich gut und wohl fühlen?
  • Sorge ich gut für mich?
  • Welche Rituale oder Routinen möchte ich gerne in meinen Alltag integrieren?
  • Welche Bedürfnisse und Sehnsüchte trage ich in mir in Bezug auf meine Mutterschaft?
  • Wie erlebe ich meinen weiblichen Zyklus?
  • Wie fühle ich mich, während meiner fruchtbaren Phase?

Ein kleiner Einblick für dich, was wir gemeinsam erleben werden:

⦿ Wir beginnen mit einem Erdritual als Dankbarkeit und Wertschätzung für Mutter Erde und all ihre Fülle

⦿ Sanft geführte Meditation um gut anzukommen und unser Herz weit zu öffnen

⦿ Es geht diesmal um ganz viel DICH selbst nähren. Dich mit den mütterlichen Anteilen in dir verbinden und dir selbst eine liebende Mutter zu sein

⦿ Wir erschaffen gemeinsam einen Raum von Geborgenheit und Sicherheit mit Rituale und Praktiken. 

Praktiken auch für zu Hause. So dass du dich jederzeit gut mit dir verbinden kannst

⦿ Wir tauchen in eine Womb Blessing Meditation ein - für die Liebe zu deiner Gebärmutter

⦿ Wir machen ein Ritual zur Heilung unserer weiblichen Vorfahren 

Wir bedanken uns bei unseren Ahninnen, dass sie uns unser heiliges Leben  geschenkt haben, dass sie ihr Bestes gegeben haben, dass es uns heute  gut geht

⦿Wir werden in Partnerübungen uns gegenseitig voller Liebe den Raum halten und gleichzeitig uns auftanken mit nährender Energie 

⦿ Sharing Circle. Wir werden lauschen und sprechen. Aus dem Herzen.

⦿ Ich werde süße Leckerein,  salziges zum knabbern und Tee für uns vorbereiten 

⦿ Wir baden gemeinsam in der heilsamen Jurtenenergie - dieser Ort ist etwas ganz besonderes  

3 wichtige Fragen zu diesem Archetypen:

~ Was brauche ich, um gut für mich zu sorgen 

~ Was tut mir gut und womit möchte ich mich nähren 

~ Wie schaffe ich es, mich immer und immer wieder um mich selbst zu kümmern und für mich da zu sein voller Liebe, Geborgenheit, Güte und Verbundenheit 

Du wundervolle Frau 

Lass uns an diesem Tag zusammenkommen 

Gemeinsam im Kreis 

Hand in Hand 

Herz an Herz

Um nicht nur uns ein Stück in unserer Mütterlichkeit und Weiblichkeit zu heilen sondern einen Beitrag für das Kollektive zu setzen 

Für jede einzelne Frau auf dieser Erde 

Ich danke dir aus tiefsten Herzen wenn du mitkommst auf die Reise 

𝐃𝐞𝐫 𝐄𝐧𝐞𝐫𝐠𝐢𝐞𝐚𝐮𝐬𝐠𝐥𝐞𝐢𝐜𝐡 

50€

::::::::::::::

 Verfügbare Plätze: 12 Teilnehmerinnen 

Bitte um schriftliche Anmeldung 

::::::::::::::

Alles Liebe zu dir

Carina

Absageregelung:

Bis  einschließlich 7.5.2023 kannst du deine Buchung abschlagsfrei stornieren. Nach dem 7.5 behalten ich 20€ als Storno-Gebühr ein.

Bei Absage innerhalb von 48 Stunden vor Workshopbeginn erlaube ich mir, den gesamten Workshopbetrag einzubehalten.

Absagen gehen bei mir mit einem erheblichen Organisationsaufwand  einher, daher hoffe ich auf dein Verständnis für meine Stornobedingungen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page