Headerbild(1).jpg

Körper, Atem, Herz, Geist und Seele miteinander verbunden und verwoben.

Viele denken Yoga bedeutet sich auf der Matte zu verbiegen und zu verknoten, so wie es uns auf Social Media laufend präsentiert wird. Aber genau an dieser Stelle kannst du jetzt beruhigt durchatmen - denn Yoga ist so viel mehr. In der westlichen Welt wird Yoga stark auf das Körperliche reduziert. Dabei ist körperliche Praxis nur ein kleiner Aspekt von dem, was Yoga alles für uns tun kann.


Yoga ist eine Wissenschaft, Philosophie, spiritueller Lebensweg und eine tägliche Achtsamkeitspraxis. Yoga ist Hingabe, Wissen, Selbststudium, Selbsterforschung und Bewusstseinsschulung.

Yoga ist eine Reise zu sich selbst, auf der man sich selbst begegnet, ohne Entfernung.

 

Yoga gilt als eines der ältesten Übungssysteme der menschlichen Geschichte, das auch heute immer noch aktiv praktiziert wird. Das Sanskritwort Yoga bedeutet Einheit, Vereinigung, Verbindung.  Dabei geht es um die Anbindung und die Vereinigung des Menschen mit seiner universellen Urkraft.

Zitat
Yoga is the journey of the self,
through the self, to the self.

~ Bhagavad Gita

Yoga

Somit lade ich dich ein gemeinsam zu atmen, zu bewegen und zu entspannen. Ich lade dich ein Yoga als eine allumfassende Wahrnehmungsschulung kennenzulernen, die uns dabei unterstützt und begleitet wieder in Einklang zu kommen. Im Einklang mit uns selbst und im Einklang mit dem Leben.

Nicht Yoga tun… sondern Yoga erleben ~ aus dem Herzen heraus

Lebendig, Natürlich, Entspannt. Einfach Sein. Genau dafür möchte ich in meinen Yogastunden Raum geben.

Jede Yogastunde wird von mir mit meinen Klanginstrumenten begleitet. Sowohl während der Asanapraxis als auch in der Schlussentspannung. Freu dich auf eine Klangreise. Ein Baden in den Klängen.

Gib dir Zeit, Yoga zu erfahren und dich zu erleben.
Immer wieder aufs Neue.
Jeden Tag,
Jeden Moment.

Ich freu mich darauf gemeinsam mit dir Yoga zu praktizieren und das Leben zu spüren.

zitat_vorlage(2).jpg
Yoga is when every cell of the body sings the song of the soul.

~ B.K.S. Iyengar